Sie sind nicht angemeldet.

61

Mittwoch, 29. Januar 2014, 10:33

Unser alter und auch unser neuer Sponsor produzieren bereits ab einmalig 10 Hauptteile (Trikots, Hosen, oder oder) und dann kann man beliebig Teile hinzufügen.

Sprich 10 kurzarm Trikots und dann kann man eine Bib, eine Winterjacke und 2 Westen nehmen.

kurzarm Trikot kostet dann zwar all inkl. 38,- €

Man kann innerhalb der 10 Hauptteile auch wechseln zwischen ClubCut, RaceCut, Fullzip und was auch immer.

62

Mittwoch, 29. Januar 2014, 15:15

38€? Kann ich ja kaum glauben für full-custom. Wenn wir uns auf ein Design einigen könnten ... .

63

Donnerstag, 30. Januar 2014, 12:44

So wie es im CX-Sport Forum aussieht,

wird das Logo der Initiative Cross nicht auf dem Trikot sein. Ich würde durchaus eher ein Initiative Cross Trikot einem dritten cx-sport Trikot vorziehen.

Grüsse

Klaus

64

Donnerstag, 6. Februar 2014, 16:14

Ein letzter Entwurf zur Diskussion, Nr. 21 (cx-sport Verweis kann auch wegbleiben - 21 ohne). Habe versucht den klassischen look (19, 1,2,5,...) der ja doch scheinbar am beliebtesten ist mit Dreckresistenz und etwas (Forums-)Farbe zu kombinieren.
Die Designs sind ja letzlich 'nur' 1. Visualisierungen, da die Layouts ja nicht 1:1 bei jedem Anbieter gleich sind. Schriftarten, Logoplatzierungen, die Lage der Banderolen(Bauchbinden ;) ) ... sind erstmal ja einfach Ideen, die Umsetzung muss man halt sehen wie's am besten rüberkommt, da kann man sich ja bei den Profis Hilfe holen.
Denke, dass man dann vielleicht an eine Abstimmung gehen sollte, damit
man mal sieht, wie viele überhaupt zusammen kommen würden. Dann kann man mit dem gewählten Design
an einen Anbieter rantreten. Wenn es nicht genügend Interessierte gibt, dann kann man ja neu überlegen. Eine Alternative wäre z.B. einen Aufnäher zu gestalten, der dann auf bestehende Trikots, bzw. Mützen, ... aufgebracht werden könnte.

Aber warten wir erstmal ab.
»Sebastian Nohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • 21 mit.jpg
  • 21 ohne.jpg

65

Donnerstag, 6. Februar 2014, 17:29

Auch nicht schlecht. Müsste auf der Umsetzung des Entwurfs natürlich genau dem Logo entsprechen.

66

Donnerstag, 6. Februar 2014, 19:24

Find ich auch gut!!!

67

Donnerstag, 6. Februar 2014, 20:54

Müsste auf der Umsetzung des Entwurfs natürlich genau dem Logo entsprechen.
Klaro. Die Schriftarten müssten auch vereinheitlicht werden. Auch müsste für Probeentwürfe eines Herstellers das Logo endgültig fertig sein. Würde vorschlagen, den Crosser auf einheitlich roten Grund zu stellen, dann ist die Erkennbarkeit m.E. höher, vor allem, wenn man den Crosser solo auf die Brust stellen würde. Jemand dabei der das machen kann???
Würde morgen mal die Designs ausmisten und eine Umfrage starten.

@Tim: Kannst du mir mal die Kontaktdaten eures Herstellers geben? Dann kann ich die mal anfunken, oder magst du das lieber machen?

PS: Das letzte Design ist von den beiden Trikots inspiriert, vielleicht kann man den Gimmick mit einem weissen Ärmel übernehmen?
»Sebastian Nohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • sugoi.jpg
  • maloja.jpg

68

Freitag, 7. Februar 2014, 09:07

Ich weiß dass man auch individuelle "Buffs" also Schlauchtücher fertigen lassen kann - wäre das auch eine Alternative o. zusätzlich zur Wollmütze?
Hat da jemand Infos?

69

Freitag, 7. Februar 2014, 09:30

Nr.21 ohne ist gut - mit einer Einschränkung: schwarz-rot-gold auf rotem Grund sieht nicht aus. Da musste man sich was anderes überlegen. Und wie Arno schon schrieb, das Schriftbild sollte dem Logo entsprechen.

Der weiße Ärmel wie bei Sugoi hat was.

Bei Buffs sieht man eigentlich selten was aufgedruckt ist, da sie ja doch meist zusammengekrumpelt um den Hals getragen werden. Da fände ich Armlinge besser.

70

Freitag, 7. Februar 2014, 12:23

Da fände ich Armlinge besser.


Keine schlechte Idee : initiative-cross.de & logo (oder auch nicht) reicht völlig aus und macht sich auch an anderen Trikots gut.

Ähnliche Themen